Sinne

Schmecken (Geschmack)

Alleine mit der Zunge schmecken Speisen und Getränke fade, und das Essen macht keinen Spass, wenn man es nicht auch riechen kann. Denn Geschmack ist tatsächlich zu 80 Prozent Geruch.

Geschmacks- und Geruchssinn müssen also zusammenwirken, damit ein harmonisches Ganzes dabei herauskommt.

Traditionell wird davon ausgegangen, dass der Mensch vier (mit umami fünf) Geschmacksrichtungen unterscheiden kann: süss, salzig, sauer, bitter, umami (neustens auch Fett).